one step closer   /  a tribute to linkin park

One Step Closer – Deutschlands einzige Linkin Park Tribute Band

 

Linkin Park prägte eine ganzen Generation, die Musik über das Internet konsumiert und auf der endlosen Suche nach echten Stars war.

Auf einem ihrer Konzert ist man weder der Älteste noch der Jüngste. Teenager tanzen, Ü-50-Jährige trinken Bier – Linkin Park verbindet.

 

Linkin Park hat mehr als 62 Millionen Fans auf Facebook.

Keine Band hat mehr!

Keine!!!

Nicht Metallica! Nicht AC/DC! Nicht die Beatles!

Sie sind die letzte neue große Welt-Rockband. Danach kam nichts Vergleichbares mehr!

 

2000 erschien ihr legendäres Album „Hybrid Theory“ und verändert die Welt.

Linkin Park vermischt alles. Metal, Rap, Pop. Es ist die neue Welt. Alles ist möglich. Das Album ist bis zum heutigen Tag das erfolgreichste Rock-Album seit dem Jahr 2000.

 

Der Selbstmord von Chester Bennington (1976-2017), der nicht nur persönlich eine Tragödie unfassbaren Ausmaßes ist, sondern auch musikalisch, hinterlässt Millionen trauernder Fans auf der ganzen Welt.

 

„One Step Closer – a Tribute to Linkin Park“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Band Linkin Park und Chester Bennington Tribut zu zollen und den Helden ihrer Jugend zu huldigen.

Dabei ensteht auf den Konzerten von „OSC“ die Power und Magie von Linkin Park , die während der Live-Performances des Originals schon Millionen von Menschen überzeugte.

 

In ihren ca. 100-minütigen Konzerten bringt „One Step Closer – a Tribute to Linkin Park“ die komplette Bandbreite der Hits von Linkin Park auf die Bühne. Neben Linkin Parks Mainstream-Hits „Castle of Glass,“ „What I´ve Done“, „In the End“ oder „Numb“, die täglich von nahezu allen deutschen (und weltweiten) Radiosendern gespielt werden, widmet sich die Band besonders auch den Songs der Anfangszeit von Linkin Park.

Kracher wie „One Step Closer“ und „Papercut“ sind selbstverständlich fester Bestandteil der Setlist  von „OSC“.

 

„One Step Closer – a Tribute to Linkin Park“ – ist die neue Welt der Tribute Bands!

LIVE

23.11  Batschkapp  /  Frankfurt

08.12  Rockfabrik  /  Bad Friedrichshall

18.01   Colos-Saal  /  Aschaffenburg

25.01 Alte Piesel  /  Dirlos
16.02  EXIL  /  Göttingen

05.04  Cobra   /  Solingen

VIDEO

BILDER

© OneStepCloser        Impressum / Datenschutz / Presse